H2 Atemtest – Nahrungsmittelintoleranzen

Viele Erkrankungen des Magen – Darm – Systems bleiben oft unerkannt, so dass lange Zeit stark schwankende Beschwerden wie zum Beispiel Durchfall, wechselde Stuhlkonsistenz, Übelkeit, Blähungen, chronisches Müdigkeitssyndrom oder starke Bauchschmerzen über lange Zeit bestehen.

Der Wasserstoffatemtest wir bei Magen- und Darmbeschwerden durchgeführt und ist bei der Diagnose einer Michzucker-  ( Lactose), Fruchtzucker- ( Fruktose ) oder Austauschzuckerunverträglichkeiten ( Sorbitolmalabsorption) unerlässlich.

Der Test ist einfach und wird bei uns in der Praxis durchgeführt.

Fragen Sie uns – wir helfen Ihnen gerne !

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.