Überspringen zu Hauptinhalt
Fitness – Gesundheits – Check

Fitness – Gesundheits – Check

Leistungsumfang

Auch Freizeitsportler sollten einmal im Jahr einen Gesundheits-Check durchführen lassen. Erst recht, wenn sie nach längerer Pause wieder mit dem Sport anfangen wollen. Wir geben Ihnen nach dem Fitness-Check individuelle Trainingsempfehlungen und besprechen mit Ihnen, welcher Sport für Sie geeignet ist und in welcher Form und wie häufig Sie ihn ausüben sollten. Außerdem erklären wir Ihnen den Umgang mit den sog. Pulsuhren zur Trainingsüberwachung.

  • EKG
  • Belastungs-EKG
  • Ergometrie
  • Echokardiographie
  • Sauerstoffmessung
  • Körperfettbestimmung
  • Sportrelevante Laboruntersuchungen
  • Laktatstufentest
  • Trainingsempfehlungen
An den Anfang scrollen