Basis – Gesundheits – Check

Der Basis Gesundheits – Check umfast alle wichtigen Untersuchungen und schaut einmal über den gesamten Körper und seine Organe. Dieses Check-up-Programm ist eine preiswerte Alternative insbesondere für Patienten, die nicht privat versichert sind, da die gesetzlichen Krankenversicherungen meist nur einen geringen Teil dieser Untersuchungen abdecken. Für Ihre Gesundheit können Sie den Gesundheits – Check jährlich wiederholen.

Die L E I S T U N G S D I A G N O S T I K   besteht aus

  • EKG mit Auswertung
  • Ultraschall der Bauchorgane
  • Ultraschall der Schilddrüse
  • gründliche körperliche Untersuchung

Die  L A B O R D I A G N O S T I K  besteht aus

    • Allgemeine Blutuntersuchung: vollständiges Blutbild
    • Sämtliche Blutfette: Gesamtcholesterin, HDL-Cholesterin ( „gute“) , LDL-Cholesterin („schlechte“), Triglyceride
    • Leberwerte: sGOT, Gamma-GT, LDH, alkalische Phosphatase, Bilirubin
    • Nierenwerte: Kreatinin und Harnstoff
    • Gichtwerte: Harnsäure
    • Entzündungswerte: Leukozyten, Blutsenkungsgeschwindigkeit
    • Elektrolyte und Mineralstoffe: Kalium, Calcium, Natrium
    • Diabetes: Blutzucker
    • Herzwert: Kreatininkinase
    • Schilddrüsenwert: TSH
    • ( Männer: PSA ab dem 50 zigsten LJ empfohlen )
    • ggf. weitere Kosten für Speziallabor ( Vitamin D, etc. )

D A U E R

Der Fitness-Check dauert ca. 1,5 bis 2  Stunde

K O S T E N

Die Kosten für diesen Basis-Check betragen ca. 241,60 € . ( mit PSA: 262,09 €)

Diese Kosten werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen, und werden nach GOÄ ( Gebührenordnung für Ärzte) abgerechnet. Sie erhalten eine separate Rechnung über die Private Verrechnungsstelle ( PVS).

A N M E L D U N G
Wenn Sie sich für einen Gesundheitscheck entschlossen haben, melden Sie sich bitte ca. zwei Wochen vor Ihrem gewünschten Termin persönlich oder schriftlich  an – gerne auch samstags. Wir werden in einem Kurzgespräch die Rahmenbedingungen besprechen und den Termin festsetzen.

Sie können sich schriftlich, telefonisch oder per E-Mail ( bitte Ihre Rückrufnummer nicht vergessen ) anmelden.

Fragen Sie uns – wir helfen Ihnen gerne.